Postkartenwichteln und Onlineweihnachtsprobe bei Vocale Plaidt

Sängerinnen und Sänger erhielten Weihnachtstüten mit neuen Chorshirts und einer Überraschung
Am Samstag vor Weihnachten machten sich drei Vorstandsfrauen von Vocale Plaidt auf den Weg zu ihren Sängerinnen und Sängern, natürlich auch zur Chorleiterin Janine Schmitt. Die liebevoll gefüllten Tüten, die sie dabei hatten, enthielten nicht nur die neuen Chorshirts, sondern auch Equipment für die Weihnachtsonlineprobe und eine eigens für den Chor entworfene Postkarte, bereits frankiert und adressiert, die zum „Postkartenwichteln“ einlud. Foto: Patricia Scheuren

Um den Chor zur letzten Onlineprobe am 21. Dezember 2020 auf Weihnachten einzustimmen, hatten sich die drei Vorstandsfrauen Nicola Carstens, Catrin Röder und Patricia Scheuren eine besondere Überraschung ausgedacht.
Unter dem Vorwand, die neuen Chorshirts zu verteilen, die gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten fertig geworden waren, kündigten sie bei den 43 Sängerinnen und Sängern und Chorleiterin Janine Schmitt ihren Besuch für den vorhergehenden Samstagnachmittag an. Die liebevoll gepackten Tüten enthielten neben dem passenden Outfit, selbstgebackenen Plätzchen, der Zutat für ein Heißgetränk und Vitaminen, auch eine bereits frankierte und adressierte Weihnachtskarte. Die Postkarte hatte Elisabeth Kretzer im Vorfeld eigens für den Chor entworfen. Damit sich die Chormitglieder verbunden fühlen, wurden sie aufgefordert, einen kleinen Gruß oder auch mehr auf die Postkarte zu schreiben und sie dem Adressaten rechtzeitig zu Weihnachten zukommen zu lassen. Auch unter Einhaltung der AHA-Regeln entstand an den Haustüren manch ausführlicher Plausch, so dass die drei Botinnen, im Nachhinein auch „Christkindchen“ genannt, erst in der Dunkelheit die letzten Weihnachtstüten zustellten.
Die Sängerinnen und Sänger reagierten begeistert, und die Onlineprobe, bei der ausschließlich Weihnachtslieder gesungen wurden, geriet sehr stimmungsvoll und wurde mit einer kleinen Weihnachtsfeier gekrönt. Natürlich ist es der größte Wunsch der Sängerinnen und Sänger von Vocale Plaidt, im neuen Jahr wieder unter ganz normalen Umständen montags im Pfarrsaal proben zu können. Bis dahin gilt es, die Gemeinschaft und die Freude am Singen unter den gegebenen Möglichkeiten zu pflegen und weiter zu tragen.
Vocale Plaidt wünscht all seinen Freunden und allen Chören nur das Beste für 2021, vor allem Gesundheit und Freude am Singen.

Kontaktdaten / Ansprechpartner Presse:
Vocale Plaidt e.V.
Uwe Frings
Ellingshohl 11
56076 Koblenz
Tel. 0261-8874029
E-Mail: uf@vocale-Plaidt.de
Web: vocale-plaidt.de
Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Login

Geben Sie Ihren Benutzernamen/E-Mail und Ihr Passwort ein, um sich einzuloggen.