Fantastischer Konzertabend mit popCHORn

Endlich konnte es live stattfinden: das große popCHORn-Benefizkonzert für das Kinderschutz-Zentrum Mainz im Kurfürstlichen Schloss zu Mainz.
popCHORn aus Klein-Winternheim, nach zweieinhalb Jahren der Einschränkungen, endlich wieder mit über 120 Aktiven auf der Bühne. Foto: Christian Bauer – fineartfactory.

Spätestens bei ‘My feet are on the rock’ war es wieder da, dieses ganz spezielle ‘popCHORn-Gefühl’. Diese unglaubliche Klangkraft von über 120 leidenschaftlich singenden Stimmen mit Live-Band, die die Zuhörer einfach mitreißt. Am 12. Juni begeisterte der bekannte Pop- und Gospelchor aus Klein-Winternheim sein Publikum im Kurfürstlichen Schloss Mainz. Nach zweieinhalb Jahren stand er erstmals wieder in voller Stärke auf der Bühne. Das große Benefizkonzert fand zugunsten des Kinderschutz-Zentrums Mainz statt.

Unter der Leitung von Hans-Joachim Schöne bot der hundertfache Pop- und Gospelsound ein kurzweiliges Programm. Viele Up-tempo-Nummern machten den Spaß am wieder gemeinsamen Auftreten für das Publikum miterlebbar. ‘Shine’ von Emeli Sandé war hier nicht nur ein Song, sondern buchstäblich Beschreibung der vielen strahlenden Gesichter.

Doch auch für ernstere Augenblicke gab es Raum. Nina Ruse vom Kinderschutz-Zentrum erzählte von ihrer Arbeit mit Kindern und Familien, die von Gewalt und deren Folgen betroffen sind. Darüber hinaus gab es in der zweiten Konzerthälfte für den Sarah-Connor-Titel ‘Augen auf’  – solistisch eindrucksvoll getragen von Elena Engelhardt – spontane Standing Ovations. Für die ausgezeichnete gesangliche Leistung, aber auch für die Botschaft vor dem Hintergrund der aktuellen Weltlage. Ebenso beim anschließenden Stück von Marius Müller-Westernhagen, ‘Freiheit’, das Solist David Schöne um einen eigenen starken Rap-Teil ergänzte.

Am Ende des Abends schickte popCHORn seine Zuschauer, Freunde, Förderer und Fans voll positiver Energie nach Hause. Und mit Lust auf mehr: Mehr tolle Musik, die ansteckt!

Der Chor bereitet sich nun mit Vollgas auf seine großen ‘popCHORn:pur’- Konzerte vom 1. bis 3. Oktober in der kING Ingelheim vor. Der Kartenvorverkauf beginnt am 18. Juli. Informationen und mehr popCHORn gibt es unter popchorn.de

Kontaktdaten

popCHORn im MGV 1885 Klein-Winternheim e.V.
Anna Dietl
Beisitzerin Vorstand Pressearbeit
Hauptstr. 51a
55270 Klein-Winternheim
Tel. 06136 88668
E-Mail Anna.Dietl@popchorn.de
Web: popchorn.de

Boilerplate/VereinsportaitpopCHORn – Der hundertfache Pop- und Gospelsound ist eine Chorgruppe des MGV 1885 Klein-Winternheim und steht seit 1994 für Spaß am Singen, hohe Qualität, mitreißende Konzerte und eine gut gefüllte Bühne. Die etwa 140 aktiven Sänger:innen unter der Leitung von Hans-Joachim Schöne treffen sich wöchentlich, um ein wechselndes Repertoire aus Gospels, internationalen Popsongs und modern arrangierten Chortiteln zu proben. 7 veröffentlichte Studioalben, eine DVD, regelmäßig ausverkaufte Konzerte (häufig auch zugunsten von Benefizzwecken) und die Zusammenarbeit mit prominenten Künstlern wie u.a. Joy Fleming, Siegfried Fietz und Clemens Bittlinger, zählen zu den bisherigen Erfolgen des Chores. Darüber hinaus war der Chor schon mehrfach in Rundfunk und Fernsehen zu Gast und erreichte mit gelungenen Social-Media-Aktionen tausende Menschen. Begleitet wird der Chor dabei stets von einer professionellen Live-Band, mit der er schon lange musikalisch verbunden ist. Die hervorragenden Solisten kommen aus den eigenen Reihen.

© 2020 Alle Rechte vorbehalten

Erstellt mit ❤ und Helvek-Studio

Login

Geben Sie Ihren Benutzernamen/E-Mail und Ihr Passwort ein, um sich einzuloggen.

Singendes Land
Newsletter

Jetzt kostenlos den Singendes Land Newsletter abonnieren.
Bleiben Sie immer auf aktuellem Stand zur Chorkultur in Rheinland-Pfalz.