7. Nacht der Chöre in Hachenburg

Chöre aus den Kreis-Chorverbänden Altenkirchen, Rhein-Lahn, Unterlahn und Westerwald singen am 13. Juli in Hachenburg.
Die 7. Nacht der Chöre ist am 13. Juli in Hachenburg. Foto: R. Schäfer

Die 7. Nacht der Chöre, am 13. Juli, von 18:00 bis 22:00 Uhr auf dem Alten Markt und in der katholischen Kirche in Hachenburg, zeigt die große Vielfalt der Chormusik: Ob modern, besinnlich, traditionell oder rockig – für jeden musikalischen Geschmack wird etwas darunter sein. Die Region I des Chorverbands Rheinland-Pfalz bietet abermals Musik parallel an verschiedenen Orten. Gäste sind eingeladen, jederzeit hinzuzukommen, zuzuhören und die Chormusik zu genießen – sei es im Stehen oder Sitzen, mit einem Kaffee oder einem Eis in der Hand.

Die Bühne auf dem Alten Markt ist technisch so ausgestattet, dass auch Auftritte mit Begleitinstrumenten sowie Soli mit Mikrofonunterstützung möglich sein werden. Chöre aus den Kreis-Chorverbänden Altenkirchen, Rhein-Lahn, Unterlahn und Westerwald präsentieren mit einem abwechslungsreichen Repertoire, wie beeindruckend und anziehend Chormusik sein kann. Auf dem Programm stehen sowohl die traditionelle als auch die moderne Chorliteratur. „Wir zeigen in Hachenburg die ganze Bandbreite des chormusikalischen Wirkens in der Region“, versprechen die Verantwortlichen.

Die Nacht der Chöre wurde in den vergangenen Jahren stets sehr gut vom Publikum angenommen und erfreute sich großer Beliebtheit. Der Programmablauf ist so gestaltet, dass Besucher jederzeit dazukommen können. Unter dem Motto ‘Musikalischer Genuss – egal wie lange’ soll auch ein breiteres Publikum, das nicht regelmäßig Chorkonzerte besucht, angesprochen und für das Chorsingen begeistert werden. Deshalb ist auch ein offenes Singen Teil des Programms, bei dem die Gäste gemeinsam mit den Chören singen können. Der Eintritt zu den Chorkonzerten auf dem Alten Markt und in der Pfarrkirche ist frei.

Veranstaltet wird die Nacht der Chöre von der Region I im Chorverband Rheinland-Pfalz, in Zusammenarbeit mit der Hachenburger KulturZeit. Ansprechpartner sind Raimund Schäfer, Vorsitzender Region I, via E-Mail an raimund.schaefer@cvrlp.de erreichbar, und Mario Siry, Chorleiter Region I, E-Mail mario.siry@t-online.de. Weitere Informationen sind auf der Webseite des Chorverbandes Rheinland-Pfalz unter cv-rlp.de zu finden.

Kontaktdaten

Chorverband Rheinland-Pfalz
Region I
Raimund Schäfer
Bergstraße 11a
56412 Ruppach-Goldhausen
Tel. 0173 7251086
E-Mail: r.schaefer@cv-ww.de

Boilerplate/VereinsportaitIn der Region I im Chorverband Rheinland-Pfalz sind die Kreis-Chorverbände Altenkirchen, Rhein-Lahn, Unterlahn und Westerwald organisatorisch zusammengeschlossen. In der Region werden regelmäßig, neben anderem, Chorworkshops und Chorevents durchgeführt.

Login

Geben Sie Ihren Benutzernamen/E-Mail und Ihr Passwort ein, um sich einzuloggen.

Singendes Land
Newsletter

Jetzt kostenlos den Singendes Land Newsletter abonnieren.
Bleiben Sie immer auf aktuellem Stand zur Chorkultur in Rheinland-Pfalz.