Rheinland-Pfalz singt mit – in Deutschlands größtem virtuellen Weihnachts-Chor

#zusammenSINGENzurWEIHNACHT - weit mehr als 3000 Stimmen singen 'O du fröhliche'. Video wird in regionalen TV-Programmen zu sehen sein.
#zusammenSINGENzurWEIHNACHT – Größter virtueller Weihnachtschor Deutschlands auf Youtube. Foto: Youtube / DCJ

Weihnachten 2020 wird die wahrscheinlich stillste Weihnacht des Jahrhunderts. Dass aber weniger gesungen wird, wollten die Initiatoren des Projektes #zusammenSINGENzurWEIHNACHT bei der Deutschen Chorjugend nicht zulassen. Chorliebe statt Einsamkeit soll in diesem Jahr die Weihnachtszeit prägen. Mehr als 3.000 Videos wurden im Rahmen des Projekts, zu dem sich die deutschen Chor- und Kirchenchorverbände zusammengeschlossen hatten, eingesendet und bilden nun gemeinsam den größten virtuellen Weihnachtschor Deutschlands.

Das Video und Reportagen werden ab dem 23. Dezember in regionalen TV-Programmen zu sehen sein. Am großen Finale der Chorliebe-Weihnachtsgeschichte können aber noch mehr Menschen teilnehmen und durch die Kraft der Musik, Liebe und auch der Technik an Weihnachten Freude verbreiten: Am 24. Dezember erscheint die Sondersendung ‘O du fröhliche für alle’, um 23:25 Uhr im MDR. Wie im Video zu sehen, fordern die Macher nun auch die Menschen im Land auf zur Sendezeit einen lieben Menschen mit einem Anruf zu überraschen und gemeinsam mit ihm ‘O du fröhliche’ zu singen. So zeigen alle zusammen zeitgleich den Menschen im ganzen Land, dass an sie gedacht wird.

Der größte virtuelle Weihnachts-Chor Deutschlands ist auch auf rlp-singt.de/weihnachtschor zu sehen und zu hören.

Kontaktdaten / Ansprechpartner Presse:
Dieter Meyer
Referent für Öffentlichkeitsarbeit und Medien
im Chorverband Rheinland-Pfalz
Bendorfer Str. 72-74
56566 Neuwied-Engers
E-Mail dieter.meyer@cv-rlp.de
Tel.: +49 2631 8312696

Weitere Links zum Artikel
rlp-singt.de/weihnachtschor
Boilerplate/Vereinsportrait:
Die beiden großen rheinland-pfälzischen Chorverbände – der Chorverband Rheinland-Pfalz und der Chorverband der Pfalz – repräsentieren rund zweidrittel aller Choraktiven in Chören und Chorvereinen in Rheinland-Pfalz.

Aufgaben und Serviceleistungen der Verbände:
■ Attraktivmachen des Chorsingens für die Menschen in Rheinland-Pfalz;
■ Fördern des Singens in Schulen und Kindergärten im Land
■ Bereitstellen von Angeboten zur Aus- und Fortbildung sowie zur Qualifizierung von Chorleitern und Lehrern an allgemeinbildenden Schulen;
■ Anbieten vielfältiger Weiterbildungsmöglichkeiten für Choraktive;
■ Durchführen von Leistungs- und Bewertungssingen für Chöre;
■ Beraten von Choraktiven, Chorleitern sowie Chören und Chorvereinen in rechtlichen und musikfachlichen Fragen;
■ Öffentlichkeitsarbeit zu und das Fördern von chorkulturellen Veranstaltungen sowie Fundraisingkampagnen zur Förderung und weiteren Unterstützung der Chorkultur im Land;
■ Unterstützen bei Medienproduktion wie CD oder Video sowie bei Promotion und Vertrieb als Teil der Öffentlichkeitsarbeit;
■ Bewusstmachen und Verankern der Chorkultur / des Chorsingens als sozialisierendes, für Bildung und Gesellschaft wichtiges Kulturgut im Land.

Gewählter Präsident des Chorverbandes Rheinland-Pfalz ist Karl Wolff, des Chorverbandes der Pfalz Hartmut Doppler.

Login

Geben Sie Ihren Benutzernamen/E-Mail und Ihr Passwort ein, um sich einzuloggen.

Singendes Land
Newsletter

Jetzt kostenlos den Singendes Land Newsletter abonnieren.
Bleiben Sie immer auf aktuellem Stand zur Chorkultur in Rheinland-Pfalz.