Podcast Episode

Bundesjugendchor im Aufbau – Teil II

Bundesjugendchor im Aufbau – Teil II
Podcast Singendes Land

 
Play/Pause Episode
00:00 /
Rewind 30 Seconds
1X

Im Gespräch mit…

Tristan Meister, Mitglied der Auswahljury zum Bundesjugendchor
BUNDESJUGENDCHOR IM AUFBAU – Teil II
„Langfristig soll der Chor eine Art Bindeglied zur professionellen Chorszene werden. Das Niveau soll also nahezu professionell sein, sowohl die Arbeitsweise als auch das Ergebnis betreffend.“
Ein gutes Jahr ist es her, dass die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Dr. Franziska Giffey, den offiziellen Startschuss für den Bundesjugendchor gab. Der Bundesjugendchor ist das nunmehr dritte Auswahlensemble, neben dem Bundesjugendorchester und dem Bundesjazzorchester, das in Trägerschaft des Deutschen Musikrates gegründet wird. Die Auswahlensembles erhalten ihre Grundfinanzierung vom BMFSFJ. Chorleiter Tristan Meister ist Mitglied im Beirat des Bundesjugendchors für die Berufungsphase. Mit ihm unterhielten wir uns unter anderem zu den Ansprüchen an die Chormitglieder und zu den Vorsingen für den Chor.

Interview: Dieter Meyer im Gespräch mit Tristan Meister
Technik: Ton und Schnitt Jürgen Bruch. im TAKT – Das Chorradio auf laut.fm

Der Inhalt dieses Interviews ist aus der
Printausgabe 03/20 von SINGENDES LAND – Das Magazin zur Chorkultur,
herausgegeben vom Chorverband Rheinland-Pfalz.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Login

Geben Sie Ihren Benutzernamen/E-Mail und Ihr Passwort ein, um sich einzuloggen.