Online-Infotag zu Fördermöglichkeiten in der Kulturellen Bildung

Skubi Digital: Online-Infotag zu 'Kultur macht stark' und 'Jedem Kind seine Kunst', am 06. Juli um 10:00 Uhr via Zoom. Teilnahme kostenfrei.
Kultur macht stark. Foto: Jugendkunstschule Altenkirchen / Servicestelle Kulturelle Bildung Rheinland-Pfalz.

Die ‘Servicestelle Kulturelle Bildung Rheinland-Pfalz’ bietet am 6. Juli, in der Zeit von 10:00 bis 12:00 Uhr, noch einmal die Möglichkeit, sich über Finanzierungsmöglichkeiten im Bereich der kulturellen Bildung zu informieren. Vorgestellt werden die beiden größten Förderprogramme: das Bundesprogramm ‘Kultur macht stark’ und das Landesprogramm ‘Jedem Kind seine Kunst’.

Die Veranstaltung findet via Zoom statt, die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung ab sofort via E-Mail an Karoline Schulz, schulz@skubi.com oder telefonisch 0651 718 2414.

Kontaktdaten

Servicestelle Kulturelle Bildung
c/o Servicestelle Kulturelle Bildung
c/o TUFA
Karoline Schulz
Beratung zum Bundesprogramm 'Kultur macht stark'
Wechselstraße 4-6
54290 Trier
Tel. 0651 91895653 - Sprechstunde von Mo. bis Fr. 9:00 bis 13:00 Uhr
E-Mail: schulz@skubi.com
Web skubi.com

Geschäftsstelle:
Hommerstraße 28
54290 Trier

Boilerplate/VereinsportaitDie Servicestelle Kulturelle Bildung - SKuBi - ist eine Anlaufstelle für Künstler*innen und Akteure der kulturellen Bildung in Rheinland-Pfalz, sowie für interessierte Bildungseinrichtungen. Wir initiieren kulturelle Bildungsprojekte, mobilisieren mögliche Kapazitäten, vernetzen und begleiten potenzielle Partner*innen, beraten in Bezug auf Finanzierungs- und Beteiligungsmöglichkeiten und informieren generell über aktuelle Entwicklungen oder Veranstaltungen der kulturellen Bildung.

© 2020 Alle Rechte vorbehalten

Erstellt mit ❤ und Helvek-Studio

Login

Geben Sie Ihren Benutzernamen/E-Mail und Ihr Passwort ein, um sich einzuloggen.

Singendes Land
Newsletter

Jetzt kostenlos den Singendes Land Newsletter abonnieren.
Bleiben Sie immer auf aktuellem Stand zur Chorkultur in Rheinland-Pfalz.