Konzert der Polyphonics

Die Chorgemeinschaft Alemannia Sponsheim e.V. lud ein zum Konzert am 13.04.2019 in Grolsheim. Geplant wurde das Konzert ursprünglich in Gensingen, der Blitzeinschlag im Kirchturm während der Generalprobe macht dem Verein jedoch einen Strich zu die Rechnung.

Die vollbesetzte Kirche wurde gleich zu Beginn in den Bann der insgesamt 15 Sängerinnen und Sänger gezogen, als sie pünktlich in die Kirche einzogen. 
Die Polyphonics (gem., erw. Chor, 11 Sänger/Innen) und die Tender Voices (Jugendchor,  4 Sängerinnen, zw. 12-13 Jahren) stellten unter Beweis, dass Chöre nicht mehr so verstaubt sind, wie man meist annimmt. Ruth Pfeiffer, Chorleiterin und 1. Vorsitzende des Vereins, begrüßte das Publikum und führt durchs Programm, auf dem ausschließlich Lieder standen, die den Sängern Spaß machen. Pfeiffer erklärte, dass der Chor großen Wert auf einen hohen Spaßfaktor lege, der Titel des Konzertes sei deshalb passend dazu gewählt worden.
Besonders stimmungsvoll wurde es, als der Chor ein afrikanisches Lied anstimmte und zwei Trommler einstiegen und den Chor begleiteten. Fasziniert waren die Zuhörer auch vom Jugendchor, der erst seit einem halben Jahr existiert. Die vier Damen hatten sich anspruchsvolle, zweistimmige Lieder ausgewählt, die sie gefühlvoll vortrugen. Gemeinsam mit den Polyphonics durften sie „Seite an Seite“ singen, sowie ein weiteres afrikanischen Lied begleitet von den Männern an den Trommeln. 
Der Spaß und die Leidenschaft stand den Choristen ins Gesicht geschrieben und übertrug sich aufs Publikum. 
Nachdem die Chorleiterin sich bei Eva Schicklinski für die Begleitung am Klavier bedankte, kündigte sie an, dass der Chor am 7. Mai 2019 zu einer offenen Chorprobe einlade.
Anschließend sangen die Polyphonics gemeinsam mit den Tender Voices das Lied „Viva la Vida“ von Coldplay. Das Publikum war restlos begeistert, so dass der Chor doch noch „Don´t stop believin´“ als Zugabe singen musste. 
Das Konzert wurde mit dem Ausmarsch des Chores beendet, der vor verschlossener Kirchentür laut jubelte. 

Singendes Land – Das Newsportal zur Chorkultur ist das Nachrichtenzentrum rund um die Chormusik
in Rheinland-Pfalz und gerne auch angrenzende Regionen. Neben aktuellen Nachrichten aus Chören,
Chorvereinen und -verbänden stehen hier auch die Artikel der neuesten Printausgabe von Singendes Land – Das Magazin zur Chorkultur und Ricki – Das Supplement der Chorjugend zum Lesen bereit. Mit dem Podcast CANDORO Chorkultur werden interessante Themen aus Singendes Land hörbar und über unseren Shop können Sie nicht nur das Heft abonnieren oder einzelne Artikel käuflich erwerben, sondern auch alles rund um die Chormusik – von CD’S über Bücher bis zu Tickets.

Newsletter
abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter. Damit bleiben Sie immer bestens informiert zur Chorkultur in Rheinland-Pfalz.

© 2020 Alle Rechte vorbehalten

Erstellt mit ❤ und Helvek-Studio

Login

Geben Sie Ihren Benutzernamen/E-Mail und Ihr Passwort ein, um sich einzuloggen.

Singendes Land
Newsletter

Jetzt kostenlos den Singendes Land Newsletter abonnieren.
Bleiben Sie immer auf aktuellem Stand zur Chorkultur in Rheinland-Pfalz.