Chormusik erfreute das Publikum

Weinfest des Seniorenkreises Remagen, mit kleinem Konzert des Männerchors Remagen, mit Wein, Federweißer, Zwiebelkuchen, Frohsinn und Gemütlichkeit.
Auftritt des Mänerchors Remagen beim Seniorenkreis. Foto: O. Lembke

Frohsinn und Gemütlichkeit, Federweißer und Zwiebelkuchen sowie Wein und Chormusik mit dem Männerchor Remagen gehörten zum kleinen Weinfest des Seniorenkreises der Pfarrei St. Peter und Paul Remagen.

Einer geschätzten Tradition folgend, besuchte der Männerchor Remagen das Weinfest mit musikalischen Grüßen. Unter der Leitung von Hajo Braun sang der Chor, darunter die 90-jährigen aktiven Sänger Karlheinz Dinkelbach und Heinz Nürenberg, heitere Weinlieder, über die sich viele Seniorinnen und Senioren sowie die fleißigen Helferinnen sehr freuten.

Hermann-Josef Schäfer, aktives Mitglied im Männerchor, betonte in seiner Moderation die liebgewonnene Tradition des Chors, den Seniorenkreis seit vielen Jahren zu verschiedenen Anlässen mit Liedern zu erfreuen.

Denn neben dem Vortrag von Martin Tillmann, der unterhalb der Apollinariskirche seit zehn Jahren einen kleinen Weinberg bewirtschaftet sowie dem Besuch der neuen Weinkönigin Maria Pinger mit ihren Weinprinzessinnen, war der kleine Auftritt des Remagener Männerchors ein weiterer Höhepunkt des Festes.

Erfreut durch den anhaltenden Applaus, versprach der Chor zur Adventsfeier wiederzukommen. Bei Federweißer und der Verkostung des Weins verbrachten die Sänger noch kurzweilige Stunden im Seniorenkreis.

Kontaktdaten

Otto Lembke
Friesenstr. 14a
53424 Remagen
Tel. 02642 22960
E-Mail otto.lembke@gmx.de
Social Media fbcom/MC.Remagen

SiLa Magazin

Das könnte Sie interessieren

Login

Geben Sie Ihren Benutzernamen/E-Mail und Ihr Passwort ein, um sich einzuloggen.

Singendes Land
Newsletter

Jetzt kostenlos den Singendes Land Newsletter abonnieren.
Bleiben Sie immer auf aktuellem Stand zur Chorkultur in Rheinland-Pfalz.