Bacharacher Treppenkonzerte für Opfer der Flutkatastrophe

Der MGV Eintracht 1822 Oberdiebach sammelt chormusikalisch Spenden für die Opfer der Regenflut in Rheinland-Pfalz, insbesondere im Ahrtal.
Gruppenbild von 2016. Foto: MGV Eintracht 1822 Oberdiebach.
Gruppenbild von 2016. Foto: MGV Eintracht 1822 Oberdiebach.

Das Schicksal der Menschen nach der Hochwasserkatastrophe, insbesondere im Ahrtal, hat auch die Choraktiven des MGV Oberdiebach sehr getroffen. Mit einem Treppenkonzert am 8. August wollen die aktiv Singenden dazu beitragen das Leid zu mindern.

Am 8. August sind dann um 15:00 Uhr der Männerchor und die ‘S(w)inging People’ des MGV Oberdiebach auf und neben der Treppe an der Peterskirche zu Bacharach zu hören.
Beide Chöre freuen sich sehr darauf wieder auftreten zu können, mit ihren Liedern das Publikum zu unterhalten und dabei auch noch etwas Gutes zu tun. Die Singenden laden ein: “Kommen Sie nach Bacharach und erfreuen sich an unseren Liedern.” Alle gesammelten Spenden kommen zu hundert Prozent der betroffenen Bevölkerung zugute! Sollte an diesem Tag extrem schlechtes Wetter sein, wird die Veranstaltung verschoben.

Kontaktdaten / Ansprechpartner Presse:
MGV Entracht 1822 Oberdiebach e. V.
Stephanie Heidrich
Schiftführerin / Presse
Zollstr. 4
55422 Bacharach
Tel.: 06742/947053
E-Mail may-74@gmx.de
Web www.mgv-oberdiebach.de

Login

Geben Sie Ihren Benutzernamen/E-Mail und Ihr Passwort ein, um sich einzuloggen.